Design

Funky Modern Interior mit natürlichen Akzenten Geometric Decor

Funky Modern Interior mit natürlichen Akzenten Geometric Decor



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Leben, Energie und Vitalität; Dieses moderne Innendesign, das von Zarysy visualisiert wurde, strahlt sie alle aus. Ein lebhaftes Farbschema lässt sich von den wunderschönen Nahaufnahmen der Natur inspirieren, bei denen es nur darum geht, mit ihren ausgestreckten Ästen gegen die Außenseite der Fensterscheiben zu klopfen. Die erhebende Farbpalette in Grün, Blau, Gelb und Holz kombiniert mit unverfrorenem geometrischem Stil auf Teppichen in jedem Zimmer, zeitgemäßer Pendelleuchte, Geobodenfliesen und einzigartigen Wanddekorationen. Das Haus, eine Fläche von 52 Quadratmetern in Warschau, enthält auch eine ganze Reihe von Ideen für Bücherregale, die Bücher in nahezu jedem Winkel des Hauses verstauen.

  • 1 |
Es erwartet Sie ein einladendes offenes Wohnzimmer mit Tageslicht aus großen Fenstern. Ein tiefer Fensterplatz erstreckt sich über die gesamte Länge der Baumwipfel, breit genug, um sich zu entspannen und eine Weile zu bleiben - vielleicht mit einem dieser Bücher, die günstig darunter aufbewahrt werden.

  • 2 |
Tatsächlich ist dies ein perfektes Wohnzimmer für einen Buchliebhaber, mit noch mehr Bänden über den Fensterrahmen in einer gemütlichen Holzumrandung. In der resultierenden Ecke ist eine ordentliche Wandleuchte angebracht, um die Seiten bei Einbruch der Nacht zu beleuchten.

  • 3 |
Ein einzigartiger Beistelltisch zwischen dem Sofa und der Leseecke bietet die Gelegenheit, eine dampfende Tasse Tee oder Kakao zu sich zu nehmen und dabei die Außenansicht oder die Wörter von den Seiten zu genießen. Eine geometrische Wanddekoration zeigt Fotografien über dem modernen Sofa.

  • 4 |
Ein einfacher zentraler Couchtisch steht in monochromer Farbe auf einem kühnen Geoteppich. Die Sitzgelegenheiten im Raum sind ebenfalls in Grautönen gehalten, um die helleren Elemente im Raum auszugleichen.

  • 5 |
Zwei Akzentstühle sind neben einer glatten grauen Fernsehkonsole mit üppigem, blattgrünem Stoff bezogen.

  • 6 |
Zu den Couchtischen passt eine lange Holzkonsole auf der dem Fensterplatz gegenüberliegenden Seite. Eine Auswahl von Wandregalen, drei kurze und zwei lange, ist darüber in einer wellenförmigen Formation befestigt, um mehr Bücher und Schnickschnack zu zeigen.

  • 7 |
Ein Duo großer weißer Pendelleuchten hängt tief über der Mitte der Lounge.

  • 9 |
Aquablau ist die Akzentfarbe der Wahl im Essbereich, wo blaue Esszimmerstuhlkissen mit beschichteten Tischbeinen kombiniert werden.

  • 10 |
Auch in schwarzem Drahtgeflecht entspricht eine geometrische Wanddekoration über dem Tischende der in der Lounge gezeigten und verleiht den beiden Bereichen trotz des alternativen Farbschemas eine gemeinsame Gestaltungsgrundlage. Ein großer botanischer Themendruck schmückt die gegenüberliegende Wand des Geo-Wandgemäldes, um einen kleinen natürlichen Grünton aus dem Sitzbereich und der großartigen Aussicht zu ziehen.

  • 11 |
Hinter dem Essbereich markiert eine Änderung des Fußbodens optisch einen Flur. In diesem Flur wurde ein maßgeschneiderter Bau von Bücherregalen entlang der Länge und der vollen Höhe des Raums angebracht. Die Installation besteht aus drei Säulen, die zwischen und zu beiden Seiten von zwei Innentüren passen.

  • 12 |
Der Boden des Hauseingangs ist mit einer auffälligen Fliese aus Aqua, Taupe und weißen geometrischen Mustern bedeckt. Die Haustür ist schwarz lackiert; Die Wände und die Decke darüber sind in einem soliden, warmen Grau gestrichen, um dem kleinen Fleck ein eigenes Raumgefühl zu verleihen.

  • 13 |
Ein eingebauter Sitz versorgt eine Seite des Hauseingangs mit einem Sitzkissen, das mit einem leichten Aquastoff bezogen ist. Die Sitzecke ist dagegen kontrastgelb gefüttert.

  • 14 |
Die Ecke wird über ihre gesamte Höhe von einem Spiegel hinterlegt, sodass das Merkmal so aussieht, als würde es sich weiter in die Wand hinein erstrecken, als dies physikalisch möglich ist. Eine trendige freiliegende Glühbirnen-Pendelleuchte erhellt den engen Raum.

  • 15 |
Der Küchen-Backsplash bringt einen weiteren Streifen cooles Aqua in das Dekorschema, das an seiner Oberkante von einem Streifen weißer LED-Beleuchtung beleuchtet wird. Anschließende Küchenschränke haben einen gelben Farbton in ihrem Holzton.

  • 16 |
Die oberen Schränke sind dagegen aus Holzkohle, ebenso wie die Schubladen einer zentralen Kücheninsel, die sich unter drei großen passenden Küchenpendelleuchten befindet. Am Ende der großzügigen Insel befindet sich ein grüner Zweig in einem Satz von drei Kräuterpflanzgefäßen. Die Pflanzgefäße bringen einen kleinen Hauch von Natur ins Haus, was hinter den Fenstern am selben Ende des Raums zu sehen ist.

  • 17 |
Ein heller Boden hält den Look in der Küche mit Schwarz-, Weiß- und Holzmotiven luftig. Eine glatte weiße Einfassung schmiegt sich an die schwimmende Insel, die höher als die Arbeitsplatte reicht. Die Einfassung bildet eine höhere Montagewand für die Flachbildfernseherhalterung in der Lounge. Es schützt das Wohnzimmer auch vor unerwünschter Sicht auf mögliche Küchenprobleme und schützt vor Spritzern von Lebensmitteln.

  • 18 |
Im Hauptschlafzimmer stehen zwei schwarze Nachttischlampen auf Holzschubladen.

  • 19 |
Unter dem Bett liegt ein weiterer geometrischer Teppich in Grautönen, der zur vollständig gepolsterten Kopfteilwand passt. Ein gelber Strickwurf passt zum gelben Holzton.

  • 20 |
Helle Aqua-Kleiderschränke verleihen dem Schlafzimmer in Grau und Holz eine luftige Note. Zwei Pflanzgefäße mit Gräsern am Fenster bringen viel Grün.

  • 21 |
Am Fuße des Doppelbettes befindet sich unter einer Reihe von Wandregalen ein einfaches Home-Office-Setup. Ein Holzstuhl passt zum Holzschreibtisch.


Literatur-Empfehlungen: Ein kreatives, rustikales Zuhause mit Retro-geometrischen Merkmalen


Schau das Video: INTERIOR DESIGN TOP 5 COLOR TRENDS 2020. Home Decor Tips u0026 Ideas on how to use and combine colors (August 2022).