Design

Ein unglaublicher Innenhof, der von optischen Glasbausteinen abgeschirmt ist

Ein unglaublicher Innenhof, der von optischen Glasbausteinen abgeschirmt ist

Dieses Haus wurde um einen sorgfältig gepflegten Innenhof herum gebaut und genießt die Privatsphäre einer Glaswand für ein blendendes Gefühl von Halbtransparenz. Entworfen von Hiroshi Nakamura NAP und in der Innenstadt von Hiroshima gelegen, dient seine Struktur, die die Struktur umgibt, als ätherische Fata Morgana zwischen ihm und den hohen Gebäuden, die ihn umgeben - ein Hauch frischer Luft inmitten der Stadt. Die Bewohner können das städtische Treiben im stillen Innenraum beobachten, getrennt, aber verbunden mit dem Leben, das sie umgibt. Die Glaselemente sind so weitläufig und schwer, dass nur Stahlbolzen die äußere Struktur tragen können.

  • 1 |
  • Architekt: Hiroshi Nakamura NAP
Das Haus befindet sich auf einem 224 Quadratmeter großen Grundstück mit hohen Gebäuden auf beiden Seiten. Der Kontrast der beiden Bauarten ist beinahe verblüffend - die Leichtigkeit der Backsteinglasfassade hebt sich von dem Gewicht und der Masse ab, die sie umgeben.

  • 2 |
Geschickt gegossenes optisches Glas ist so transparent, dass man die Bäume im Innenhof durch die gesprenkelte Oberfläche der Ziegel sehen kann.

  • 3 |
Im Inneren ermöglichen Glasschiebetüren jedem Raum einen engen Kontakt mit der geformten Innenhofgestaltung.

  • 4 |
Glaswände setzen sich im Inneren des Gebäudes fort und schaffen eine Trennung zwischen Funktionsräumen, ohne das natürliche Licht zu beeinträchtigen.

  • 5 |
Trotz des ganzen Glases ist der Innenraum aufgrund der Fülle an mattschwarzen Oberflächen überraschend dunkel. Geflecktes Sonnenlicht verstärkt die atmosphärische Ausstrahlung ohne unangenehmes Leuchten.

  • 6 |
Die Bewohner können den Schatten der Bäume genießen, während sie in modernen Stühlen im Freien faulenzen, oder ein paar Runden im Pool drehen, der vor den Augen neugieriger Nachbarn geschützt ist.

  • 7 |
Ohne direkte Sonneneinstrahlung ist der Innenraum an einem heißen Sommertag ein kühler Zufluchtsort.

  • 8 |
Diese herrliche Aussicht auf den Sonnenuntergang zeigt, wie sich das Haus im Laufe des Tages verändert. Die Glasblöcke verändern das Licht als Filter durch und erzeugen je nach Beleuchtungswinkel unterschiedliche Effekte.

  • 9 |
Vom Esszimmer aus ist es schwer zu sagen, wo der Wohnraum endet und der Innenhof beginnt.

  • 10 |
Während der größte Teil des Hauses in einem modernen und minimalistischen Stil eingerichtet ist, verwendet der Speisesaal Holzdetails für ein weicheres und traditionelleres Aussehen.

  • 11 |
Das Holz ist jedoch nicht nur eine ästhetische Ergänzung - seine unebenen Bretter und die knotige Textur tragen dazu bei, weitläufige Lagerschränke zu verbergen.

  • 12 |
Anstatt auf einen Blick auf hohe Gebäude zu blicken, können diese Schlafzimmer das Aussehen von Baumwipfeln genießen, die neben den ordentlichen Glasbausteinen stehen.

  • 13 |
Nicht jeder Raum zeigt nach außen zu den Glasblöcken. Diese hohen Innenhofwände ermöglichen trotz der vollen Fensterwand Privatsphäre im Badezimmer. Die Wanne und die Leistung sind für eine bessere Sicht erhöht.

  • 14 |
Ein Spaziergang entlang der Glaswand bietet gebrochene Schimmer der Außenwelt aus dem gepflegten Garten.

  • 15 |
Das Sonnenlicht bricht wie Regentropfen durch die Glasblöcke.

  • 16 |
Die Glasblöcke üben einen unglaublichen Einfluss auf die Lichtqualität aus, wenn sie die eisige Oberfläche durchbrechen - kühl, flüssig und dynamisch.

  • 17 |
Jeder Block ist einzigartig. Die inneren Perforationen nehmen Stahlstützen auf. Andernfalls wäre das Glas zu schwer gewesen, um sich selbst zu tragen.

  • 18 |
Bei dieser Liebe zum Detail ist es kein Wunder, dass jede Innenansicht ein so inspirierendes Bild liefert.

  • 19 |

  • 20 |

  • 21 |

  • 22 |



Schau das Video: Ganzglasdusche mit Digitaldruck-Wandverglasung LED-Glasbausteinwand von (Dezember 2021).