Design

Design von Techno-Umgebungen in Filmen

Design von Techno-Umgebungen in Filmen

Okay, dieser Beitrag wird ein bisschen anders sein als das, was wir normalerweise bei Home-Designing behandeln. Aber haben Sie sich jemals gefragt, wer diese futuristisch aussehenden Techno-Umgebungen entwirft, die Sie in Science-Fiction-Filmen wie Minority Report, Star Trek und dergleichen sehen? Antwort: Unternehmen wie OOOii.

Das in Hollywood ansässige Unternehmen konzentriert sich auf die Erstellung interaktiver benutzerdefinierter Umgebungen für Regisseure wie Steven Spielberg und JJ Abrams Michael Bay. Wie würde ein Design-Brief von Spielberg klingen? Etwas wie das:

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der Technologie alle Aspekte unseres Lebens auf eine Weise durchdringt, die beide die Leistungen menschlicher Innovation feiert und gleichzeitig die Mängel der Unvollkommenheit der realen Welt berücksichtigt.

Dies war der Auftrag, den sie für den Film Minority Report erhielten. Als Reaktion darauf führte OOOii eine Welt ein, in der Computer und Menschen auf sinnvolle Weise interagieren und Aufgaben übernehmen, die ihren Fähigkeiten am besten entsprechen. gestenbasierte Interaktion, umfangreiche Live-Dataset-Visualisierungen, Head-Tracking für immersive Wahrnehmung, von der Umgebung initiierte / kontrollierte Inhalte, ferngesteuerte Medien auf nicht traditionellen Oberflächen, computergestützte Expertensysteme.


Minderheitsbericht / Live-Umgebung

Alex McDowell und das Team von Three Ring Circus haben diese unvergessliche, immersive Umgebung entworfen, in der die Identität einer Person gescannt wird und der umgebende Inhalt mit einer Personalisierung ihrer Nachricht reagiert.

Man kann sich nur vorstellen, welchen Druck diese Leute ausüben, wenn sie anfangen, solche Umgebungen zu entwerfen. Wie OOOii es ausdrückt, ist das Ziel normalerweise folgendes: â € žDas Spektakel muss episch sein, die Inspiration muss konkurrenzlos sein, die Technologie muss solide sein und die Erfahrung muss aufschlussreich sein.â € œ Von den gestenbasierten Schnittstellen im Minority Report bis zu den immersiven Technologien in The Island, von den Powerwänden von Déjà Vu bis zu den 360 Projektionen im mit Spannung erwarteten Star Trek erwecken sie benutzerdefinierte immersive Umgebungen in großem Maßstab zum Leben. Diese Leute werden für die „Wow“ bezahlt, die sie bringen.

Weitere ihrer Projekte folgen:


STAR TREK / 360º Umgebung

Der Produktionsdesigner Scott Chambliss wollte, dass wir die Technologie in einer Umgebung entwerfen, in der alle Oberflächen potenzielle Interaktionspunkte waren und die Technologie auf der gesamten Brücke wirklich allgegenwärtig war.


DIE INSEL / Greifbare Schnittstelle

Michael Bay gab uns die Herausforderung, die Technologie für eine Welt zu entwickeln, in der alle Ihre Bedürfnisse erfüllt und jede Bewegung überwacht wird. Eine futuristische Kolonie und ein Laborinkubator, die als autarke Biosphäre koexistieren.

Wenn man das alles sieht, fragt man sich, wann all dies in der realen Welt möglich sein wird. Wenn wir uns dieses Video ansehen, das eine Vorschau einer Technologie zeigt, die dieses Jahr auf der TED gezeigt wurde, sind wir möglicherweise nicht so weit, wie wir vielleicht denken.


(Das Video ist vielleicht etwas lang, aber ich verspreche, es lohnt sich!)


Schau das Video: Blade - Vampire Dance Club Theme (Januar 2022).